jump to navigation

The role of the textbook in the EFL classroom Januar 23, 2009

Posted by Patrizia in e-learning, Tecnologie e didattica.
Tags: ,
trackback
Es ist hoechste Zeit das Lehrwerk los zu werden!
clipped from juergenkurtz.wordpress.com

Kahl (1990: 82): “Die starke Bindung des Lehrgangs an das Buch birgt die Gefahr, daß die Schülerinnen und Schüler die neue Sprache eher als eine Abfolge von Units oder Lektionen, die nacheinander durchgearbeitet werden müssen, erleben, denn als ein Kommunikationsmittel, das Bezug zu ihrer eigenen Lebenswelt hat. Trotz mancher Versuche, den Unterricht freier und offener zu gestalten, trotz des Bemühens, durch den Gebrauch audio-visueller Medien für Vielfalt und Abwechslung zu sorgen, scheint das systematische Fortschreiten auf dem durch das Lehrbuch vorgezeichneten Weg nach wie vor für die meisten die bessere (oder bequemere?) Alternative zu sein.”

  blog it

Kommentare»

No comments yet — be the first.

Schreibe einen Kommentar

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: